Unsere kleine Farm

Fanforum zur TV-Serie Unsere kleine Farm.
 
StartseiteStartseite  Portal *Portal *  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  Ukf-PuzzleUkf-Puzzle  
Unser kleines Fan Forum
Wir sind ein kleines Forum von und für Fans der Serie Unsere kleine Farm und führen das Forum in unserer Freizeit.

Wir sind kein Lexikon, bemühen uns aber, Informationen zu sammeln und aktuell zu halten.

Wir helfen gern und bekommen auch gerne Hilfe, Antworten zu Fragen etc.

Wir freuen uns über neue Mitglieder, auch wenn Unsere kleine Farm nicht mehr so oft ausgestrahlt wird.
Wer einmal die Prärieluft gerochen hat...bleibt im Sattel.

Wir sind aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir möchten die Landkarte aber auch gerne erweitern.

Wir haben einen Rollenspielbereich, an dem jeder teilnehmen kann, der die Anforderungen von mindestens 10 Beiträgen erfüllt. Mehr Informationen dazu hier:

Neue Mitglieder

Auf was wartest du? Registrierung und Mitgliedschaft sind natürlich kostenlos.

Ausstrahlungstermin von UkF im TV
Zur Zeit wird Unsere kleine Farm leider nicht ausgestrahlt.

Deutsche Erstausstrahlung
30. Mai 1976

Trivia - Schon gewusst?!
Das Titellied (The Little House von David Rose) der Serie, war bereits 1969 und 1971 bei Bonanza zu hören. Die Folgen waren Der Beste für den Job und Eine eigensinnige Frau.
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Caroline-Karen
 
Beth
 
DieIngalls
 
Ricco1507
 
Harriet Oleson
 
Zafira
 
Die aktivsten Beitragsschreiber
Sonny (5326)
 
Cochise (5242)
 
DieIngalls (4341)
 
Mankato (3350)
 
Olli (3089)
 
Beth (2648)
 
Ricco1507 (2610)
 
Trinity (2590)
 
orpa (2478)
 
Nicole (2469)
 

Teilen | 
 

 Der Schulweg

Nach unten 
AutorNachricht
Sonny
Gründerväter Walnut Grove
Gründerväter Walnut Grove
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 5326
Alter : 35
Lieblings-ukf-person : Laura
Karma : 15
Pennys : 5365

Charakter der Figur
UkF-Rolle: Keine

BeitragThema: Der Schulweg   Sa Mai 12, 2012 4:42 pm

Immer, wenn Laura und Mary zur Schule laufen, müssen die ja ziemlich weit gehen. Man sieht nur Grün und Bäume. Wie weit war deren Schulweg denn? Weiß das jemand, oder hat jemand eine Vermutung?
Die laufen ja auch so gut wie immer quer über die Wiesen. Es gab doch auch paar Wege. Klar, die Wiesen waren interessanter und sicher auch kürzer, als der Straße bis zur Farm zu folgen.
Nach oben Nach unten
Roberta
Gemischtwarenhändler
Gemischtwarenhändler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1071
Alter : 48
Lieblings-ukf-person : Almanzo Wilder
Karma : 4
Pennys : 1166

BeitragThema: Re: Der Schulweg   So Mai 13, 2012 7:37 am

Ich kann mich ad hoc nicht erinnern, ob die Entfernung zwischen Ingalls-Farm und Walnut Grove in der TV-Serie je erwähnt wurde. Die echte LIW erinnerte sich jedenfalls später daran, dass sie und Mary 2,5 Meilen (ca. 4 km) zu Fuß gingen, um in Walnut Grove die Sonntagsschule zu besuchen.

Querfeldein zu laufen, war zu UKF-Zeiten gar nicht so unüblich. Das Farmland war damals in quadratische Sektionen aufgeteilt. Straßen - oft nichts anderes als ausgefahrene Wagenspuren - folgten den rechtwinkligen Grundstücksgrenzen. Da konnte man seinen Fußweg schon tüchtig abkürzen, wenn man ein Stück querfeldein lief oder - was ich persönlich für wahrscheinlicher halte - den kleinen Feldwegen und Trampelpfaden durch die Nachbarfarmen folgte, statt die Straße außenrum zu benutzen.

_________________


In dieser Welt gleicht sich alles aus. Die reichen Leute haben ihr Eis im Sommer und die armen Leute im Winter.
(LIW: Die ersten vier Jahre)
Nach oben Nach unten
http://unserekleinefarm.forumieren.de/t970-sammler#18851
Sonny
Gründerväter Walnut Grove
Gründerväter Walnut Grove
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 5326
Alter : 35
Lieblings-ukf-person : Laura
Karma : 15
Pennys : 5365

Charakter der Figur
UkF-Rolle: Keine

BeitragThema: Re: Der Schulweg   So Mai 13, 2012 7:42 am

Danke Roberta. War die Sonntagsschule auch gleich die "normale" Schule? Also das gleiche Gebäude?
Nach oben Nach unten
Roberta
Gemischtwarenhändler
Gemischtwarenhändler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1071
Alter : 48
Lieblings-ukf-person : Almanzo Wilder
Karma : 4
Pennys : 1166

BeitragThema: Re: Der Schulweg   So Mai 13, 2012 8:14 am

Nein, die Sonntagsschule fand in der Kirche statt, nicht im Schulhaus. Aber Walnut Grove war ja nur ein kleiner Ort, wo alles recht nah beieinander lag.

_________________


In dieser Welt gleicht sich alles aus. Die reichen Leute haben ihr Eis im Sommer und die armen Leute im Winter.
(LIW: Die ersten vier Jahre)
Nach oben Nach unten
http://unserekleinefarm.forumieren.de/t970-sammler#18851
LauralovesAlmanzo
Eierverkäufer
Eierverkäufer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 110
Karma : 0
Pennys : 131

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Mo Mai 14, 2012 11:31 am

@Roberta schrieb:
Ich kann mich ad hoc nicht erinnern, ob die Entfernung zwischen Ingalls-Farm und Walnut Grove in der TV-Serie je erwähnt wurde.

In der TV Serie glaube ich nicht das ich das mal gehört habe aber ich weiß das ich es mal gelesen habe das die Entfernung der Ingalls Farm bis nach Walnut Grove 1,5 Meilen betrugen. Ich weiß aber nicht ob die Schule selbst nicht noch kleines Stückchen weiter außerhalb war?
Nach oben Nach unten
Roberta
Gemischtwarenhändler
Gemischtwarenhändler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1071
Alter : 48
Lieblings-ukf-person : Almanzo Wilder
Karma : 4
Pennys : 1166

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Mo Mai 14, 2012 8:56 pm

@LauralovesAlmanzo schrieb:
... aber ich weiß das ich es mal gelesen habe das die Entfernung der Ingalls Farm bis nach Walnut Grove 1,5 Meilen betrugen. Ich weiß aber nicht ob die Schule selbst nicht noch kleines Stückchen weiter außerhalb war?
Ja gut, jetzt hab ich doch die alten Katasterkarten vorgekramt. Wenn man von der Ingallschen südlichen Grundstücksgrenze bis zur nördlichen Stadtgrenze (=Bahnlinie) misst, dann passt die 1,5-Meilen-Angabe. Die Schule lag etwa 1/2 Meilen weiter entfernt am südlichen Stadtrand. Wie weit entfernt die Ingalls von ihrer südl. Farmgrenze wohnten, hab ich spontan nicht auf dem Schirm, und ehrlich gesagt bin ich gerade schlicht zu faul, den Verlauf des Pflaumenbaches in der Karte mit LIWs Skizze der Farm abzugleichen.

_________________


In dieser Welt gleicht sich alles aus. Die reichen Leute haben ihr Eis im Sommer und die armen Leute im Winter.
(LIW: Die ersten vier Jahre)
Nach oben Nach unten
http://unserekleinefarm.forumieren.de/t970-sammler#18851
LauralovesAlmanzo
Eierverkäufer
Eierverkäufer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 110
Karma : 0
Pennys : 131

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Mi Mai 16, 2012 9:18 am

Dachte ich mir das es bis zur nördlichen Stadtgrenze nur misst. Ja dann kann das gut hinkommen mit den 2,5 Meilen Schulweg. Unglaublich das Laura und Mary soweit zur Schule gingen. Die waren ja bestimmt über eine Stunde unterwegs. Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen seine Kinder soweit laufen zu lassen. Aber es ging damals nicht anders, ich finde die hätten so eine Schulkutsche einführen können ;-)
Nach oben Nach unten
Sonny
Gründerväter Walnut Grove
Gründerväter Walnut Grove
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 5326
Alter : 35
Lieblings-ukf-person : Laura
Karma : 15
Pennys : 5365

Charakter der Figur
UkF-Rolle: Keine

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Mi Mai 16, 2012 7:39 pm

@LauralovesAlmanzo schrieb:
ich finde die hätten so eine Schulkutsche einführen können ;-)

In der Serie hätte Mrs Oleson die Kutsche sicher finanziert...aber dann hätte sie ihren Namen tragen müssen...und die Schule gleich mit.
Denkt nur mal an die Glocke (Eine Glocke für Walnut Grove) und die Gedenktafel. lol!

Danke fürs Rauskramen, Roberta!
Nach oben Nach unten
LauralovesAlmanzo
Eierverkäufer
Eierverkäufer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 110
Karma : 0
Pennys : 131

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Fr Mai 18, 2012 10:07 am

@Sonny schrieb:

In der Serie hätte Mrs Oleson die Kutsche sicher finanziert...aber dann hätte sie ihren Namen tragen müssen...und die Schule gleich mit.
Denkt nur mal an die Glocke (Eine Glocke für Walnut Grove) und die Gedenktafel. lol!

Danke fürs Rauskramen, Roberta!

Ich stells mir gerade vor wie auf den Seiten der Kutsche groß draufsteht "Harriet Oleson´s Schulkutsche" Und die Pferde tragen prächtigen Feder Kopfschmuck lol!
Nach oben Nach unten
Susa
Gemischtwarenhändler
Gemischtwarenhändler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1787
Alter : 30
Lieblings-ukf-person : Mary
Karma : -1
Pennys : 1605

Charakter der Figur
UkF-Rolle:

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Fr Mai 18, 2012 6:09 pm

Und Nellie und Willie sitzen wie herausgeputzte Pfauen vorn, Nellie winkend, Willie schmollend...Ja, ich habs bildlich vor Augen Laughing
Nach oben Nach unten
http://fortuna.plusboard.de
Ultimate Worker
Sägemühlenbesitzer
Sägemühlenbesitzer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 602
Alter : 43
Lieblings-ukf-person : Isaiah Edwards
Karma : 0
Pennys : 644

Charakter der Figur
UkF-Rolle:

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Fr Mai 18, 2012 6:29 pm

@LauralovesAlmanzo schrieb:
Dachte ich mir das es bis zur nördlichen Stadtgrenze nur misst. Ja dann kann das gut hinkommen mit den 2,5 Meilen Schulweg. Unglaublich das Laura und Mary soweit zur Schule gingen. Die waren ja bestimmt über eine Stunde unterwegs. Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen seine Kinder soweit laufen zu lassen. Aber es ging damals nicht anders, ich finde die hätten so eine Schulkutsche einführen können ;-)

4 km sind nicht besonders viel. Bei normalem Schritt macht man etwa 6km/h, also hätten sie etwa 40 min gebraucht. Wenn sie gelaufen sind, wären es nur etwa 20 min gewesen. Das einzig Schlimme wären für mich die mühsamen Kleider gewesen, vor allem bei den Frauen und Mädchen. Ich möchte nur zu gern wissen, wie oft die Schauspielerinnen mit den langen Röcken auf die Schnauze gefallen sind. Laughing Laughing Laughing Laughing

Ich jedenfalls hätte keine Skrupel, meine Kinder so "weit" laufen zu lassen, das würde sie in Form halten und verhindern, dass sie übergewichtig werden, ausserdem wäre es eine sehr gute Lebensschule. Das Einzige was dagegen sprechen würde, wäre die Kriminalität. Je nach Gegend wäre es ziemlich unsicher, die Kinder allein rumlaufen zu lassen.
Nach oben Nach unten
Lyssi
Schuhputzer
Schuhputzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-ukf-person : Pa
Karma : 0
Pennys : 48

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Sa Apr 04, 2015 9:55 pm

@Roberta schrieb:
Nein, die Sonntagsschule fand in der Kirche statt, nicht im Schulhaus. Aber Walnut Grove war ja nur ein kleiner Ort, wo alles recht nah beieinander lag.

In der Serie ist die Kirche doch auch die Schule.

Oder meinst du jetzt nach den echten Erinnerungen von Laura Ingalls Wilder?
Nach oben Nach unten
Sonny
Gründerväter Walnut Grove
Gründerväter Walnut Grove
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 5326
Alter : 35
Lieblings-ukf-person : Laura
Karma : 15
Pennys : 5365

Charakter der Figur
UkF-Rolle: Keine

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Di Jun 16, 2015 3:07 pm

@Lyssi schrieb:
@Roberta schrieb:
Nein, die Sonntagsschule fand in der Kirche statt, nicht im Schulhaus. Aber Walnut Grove war ja nur ein kleiner Ort, wo alles recht nah beieinander lag.

In der Serie ist die Kirche doch auch die Schule.

Oder meinst du jetzt nach den echten Erinnerungen von Laura Ingalls Wilder?

Hier sind wohl die echten Erinnerungen gemeint.

_________________
Jeder kann übers Wasser laufen, man muss nur warten, bis der See zugefroren ist.
Nach oben Nach unten
Beth
Walnut Grove Stadtrat
Walnut Grove Stadtrat
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2648
Alter : 38
Lieblings-ukf-person : Ich liebe einfach alle. In jeder Folge hab ich einen anderen Liebling.
Karma : 14
Pennys : 2684

BeitragThema: Re: Der Schulweg   Sa Nov 14, 2015 11:58 pm

@Ultimate Worker schrieb:
@LauralovesAlmanzo schrieb:
Dachte ich mir das es bis zur nördlichen Stadtgrenze nur misst. Ja dann kann das gut hinkommen mit den 2,5 Meilen Schulweg. Unglaublich das Laura und Mary soweit zur Schule gingen. Die waren ja bestimmt über eine Stunde unterwegs. Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen seine Kinder soweit laufen zu lassen. Aber es ging damals nicht anders, ich finde die hätten so eine Schulkutsche einführen können ;-)

4 km sind nicht besonders viel. Bei normalem Schritt macht man etwa 6km/h, also hätten sie etwa 40 min gebraucht. Wenn sie gelaufen sind, wären es nur etwa 20 min gewesen. Das einzig Schlimme wären für mich die mühsamen Kleider gewesen, vor allem bei den Frauen und Mädchen. Ich möchte nur zu gern wissen, wie oft die Schauspielerinnen mit den langen Röcken auf die Schnauze gefallen sind. Laughing Laughing Laughing Laughing

Ich jedenfalls hätte keine Skrupel, meine Kinder so "weit" laufen zu lassen, das würde sie in Form halten und verhindern, dass sie übergewichtig werden, ausserdem wäre es eine sehr gute Lebensschule. Das Einzige was dagegen sprechen würde, wäre die Kriminalität. Je nach Gegend wäre es ziemlich unsicher, die Kinder allein rumlaufen zu lassen.

@Lyssi schrieb:
@Roberta schrieb:
Nein, die Sonntagsschule fand in der Kirche statt, nicht im Schulhaus. Aber Walnut Grove war ja nur ein kleiner Ort, wo alles recht nah beieinander lag.

In der Serie ist die Kirche doch auch die Schule.

Oder meinst du jetzt nach den echten Erinnerungen von Laura Ingalls Wilder?

Genauso denke ich auch. Ich wäre es meinen Kids vergönnt, müssten sie so weit laufen.
Ich teile die Ansichten. Heute wäre es wohl "gefährlich"

Trotzdem finde ich es total toll. Die Schule dauert bis Nachmittag, die Kids kommen heim, machen ihre Arbeiten im Haus und dann noch Schulaufgaben. Und geschadet hats bestimmt nicht.

Die Sonntagsschule war doch meistens bei dem großen Baum. Sie sitzen doch alle auf Baumstämmen bzw in der Wiese.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schulweg   

Nach oben Nach unten
 
Der Schulweg
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere kleine Farm :: Laura Ingalls Wilder - Porträt :: Fragen & Antworten-
Gehe zu: